Profil

Profil

Meine Kanzleiphilosophie ist denkbar einfach:

Frei nach dem Motto „der Kunde ist König“ stehen Sie als Mandant im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Mein oberstes Leitmotiv ist die Vertretung Ihrer Interessen mit Nachdruck.

Persönliche und individuelle Rechtsberatung ist mein Ziel. Sorgfältigkeit und Hartnäckigkeit gehören genauso zu meinem Profil, wie die Bearbeitung der Probleme mit gesundem Menschenverstand.

Mein Klientel besteht aus kleinen und mittelständischen Unternehmen, Handwerksbetrieben und Landwirten, als auch Personen, die nicht laufend mit Rechtsangelegenheiten konfrontiert werden und daher nur bei gelegentlich auftretenden Sorgen fachkundige und individuelle Hilfe benötigen.

Ein intensiver Dialog mit den Mandanten und laufende Information über den aktuellen Stand sind selbstverständlich. Ebenso die Zusammenarbeit mit spezialisierten Kollegen anderer Berufssparten zur Lösung von Sonderfragen.

Meine Tätigkeit umfasst die außergerichtliche Interessenwahrnehmung ebenso wie die Vertretung vor Gerichten, regional wie auch überregional. Durch die frühzeitige Einholung eines fachkundigen Rates können viele Rechtsstreitigkeiten schon im Vorfeld vermieden werden. Auch durch die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens kann man frühzeitig kostengünstige Lösungen finden.

Sollten Sie Fragen oder Probleme auf anderen als in den Tätigkeitsbereichen angegebenen Gebieten haben, so können Sie sich ebenfalls vertrauensvoll an mich wenden.

Anwaltliche Schweigepflicht ist das oberste Gebot unserer Arbeit.

Ich bin für Sie da, gleichgültig ob für eine einfache Beratung oder Verteidigung Ihrer Rechte in einem Prozess. Wichtig für mich ist das Miteinander, im Interesse meiner Mandanten.

Lebenslauf

Rechtsanwalt Hans-Joachim Lautner

1970
Geboren in Obernzell, verheiratet, drei Kinder

1977 – 1981
Grundschule Obernzell


1981 – 1990
Gymnasium Untergriesbach


1990 – 1991
Grundwehrdienst in Passau


1991 – 1997
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau


1997 – 2000
Referendariat

  • Landgericht Passau
  • Staatsanwaltschaft Passau
  • Landratsamt Freyung/Grafenau
  • Regierung von Niederbayern
  • Rechtsanwaltskanzlei in Hauzenberg
  • Finanzamt Passau

2000
Freier Mitarbeiter in der Rechtsanwaltskanzlei Wunder, Grafenau

2001
Rechtsanwalt

  • Gründung der Rechtsanwaltskanzlei Lautner
  • Zulassung zur Schlichtung (Gütestelle) nach Artikel 5 II 1 BaySchlG

seit 2004
Honorarlehrkraft bei den Pflegeschulen St. Augustinus gGmbH

2006
Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Oberlandesgericht München